Nutzungsbedingungen

Aptar Digital Health LLC („ADH“, „Wir“, „Uns“, „Unser“), die Schöpfer von Migraine Buddy, möchten, dass Sie mit diesen Nutzungsbedingungen, zusammen mit der Datenschutzrichtlinie und allen anderen Dokumenten, die sie ausdrücklich einbeziehen, vertraut sind. Sie legen die Bedingungen fest, unter denen Sie oder von Ihnen autorisierte Benutzer unter Ihrem Konto auf die von ADH angebotenen oder betriebenen Produkte und Dienstleistungen zugreifen und diese nutzen können, einschließlich der von unserem Drittanbieter bereitgestellten Produkte und Dienstleistungen („Nutzungsbedingungen“, „Vereinbarung“). Unsere Produkte und Dienstleistungen umfassen die Migraine Buddy-Anwendung („App“), unsere Websites (www.aptardigitalhealth.com, www.healint.com, app.migrainebuddy.com und www.migrainebuddy.com, „Websites“) und alle Dienstleistungen, die wir Ihnen entweder über die App oder über unsere Kundendienstpraktiken („Dienstleistungen“) oder über Drittanbieter-Dienstleister/Inhaltsanbieter („Drittanbieter“) bereitstellen.

Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie mit der Nutzung unserer App, Websites und Dienstleistungen beginnen oder Benutzer unter Ihrem Konto autorisieren. Durch die Registrierung zur Nutzung dieser Produkte und Dienstleistungen erklären Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und sich im Namen von sich selbst und allen autorisierten Benutzern an diese Nutzungsbedingungen gebunden fühlen. Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie nicht auf die App, Websites und Dienstleistungen zugreifen, diese nicht nutzen oder die Nutzung durch die App, Websites und Dienstleistungen nicht autorisieren.

Bitte überprüfen Sie diese Nutzungsbedingungen regelmäßig auf Änderungen, da jeder Begriff in dieser Vereinbarung Änderungen unterliegt. Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 22. Februar 2024 aktualisiert.

I. Allgemeine Bestimmungen

II. Besondere Bestimmungen für die App, Websites und Dienstleistungen

III. Besondere Bestimmungen für Drittanbieter

IV. Datenschutzrichtlinie

I. Allgemeine Bestimmungen

I.1 Nutzung der App, Websites und Dienstleistungen

ADH stellt die App, Websites und Dienstleistungen zur Unterstützung von Personen mit Migräne bei der Selbstverwaltung ihrer Erkrankung zur Verfügung. Unsere App, Websites und Dienstleistungen erfordern Ihr aktives Engagement und Ihre Teilnahme, und Sie verstehen, dass trotz Ihrer Bemühungen die Ergebnisse einzelner Benutzer aus verschiedenen Gründen variieren können. Wir können nicht garantieren, dass Sie Ihre Erkrankung erfolgreich verwalten können, und wir sind nicht verantwortlich für etwaige gesundheitliche Probleme, die während oder im Zusammenhang mit der Nutzung unserer App, Websites oder Dienstleistungen auftreten können. Wir können auch ganz oder teilweise Drittanbieter einsetzen, um unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen.

I.2 Registrierung

Sie müssen sich für die App, Websites und Dienstleistungen registrieren und bestimmte Informationen über sich selbst bereitstellen. Alle von uns im Zusammenhang mit der App, Websites und Dienstleistungen gesammelten Informationen unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung der App, Websites und Dienstleistungen erklären Sie sich mit allen von uns in Bezug auf Ihre Informationen ergriffenen Maßnahmen gemäß der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Sie erhalten ein Benutzerkonto, für das ein Benutzername (E-Mail-Adresse) und ein Passwort erforderlich sind. Sie sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die unter Ihrem Benutzerkonto stattfinden. Sie müssen: (i) die alleinige Verantwortung für die Genauigkeit, Qualität, Integrität, Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit und Angemessenheit aller von Ihnen bereitgestellten Daten tragen; (ii) die Vertraulichkeit Ihres Passworts und Ihrer Benutzerkontoinformationen wahren; (iii) Ihr Bestes tun, um unbefugten Zugriff auf die App, Websites und Dienstleistungen zu verhindern oder zu verhindern, und ADH unverzüglich über eine solche unbefugte Nutzung informieren; und (iv) alle anwendbaren lokalen, staatlichen und bundesstaatlichen Gesetze bei der Nutzung der App, Websites und Dienstleistungen einhalten.

I.3 Laufzeit

Die Laufzeit dieser Vereinbarung beginnt mit Ihrer erfolgreichen Registrierung und der Aktivierung der App, Websites und Dienstleistungen durch ADH und dauert an, bis Sie die Nutzung der App, Websites oder Dienstleistungen einstellen, es sei denn, es ist anderweitig in der Registrierung festgelegt. Für Teile, die einer begrenzten Laufzeit unterliegen, verlängert sich diese Vereinbarung automatisch um aufeinanderfolgende gleichwertige Zeiträume, sofern sie nicht gemäß den hierin gestatteten Bedingungen gekündigt wird.

I.4 Kündigung

  • ADH behält sich das Recht vor, die Aktivierung eines Benutzers aus beliebigem Grund abzulehnen, und kann Ihren Zugriff auf die App, Websites und Dienstleistungen aussetzen oder beenden, wenn Sie (a) gegen eine Bestimmung dieser Vereinbarung verstoßen oder (b) sich in einem Verhalten engagieren, das ADH nach eigenem Ermessen als nachteilig für Migraine Buddy oder seinen Ruf erachtet.

  • Sie können diese Vereinbarung aus Bequemlichkeitsgründen durch schriftliche Mitteilung an ADH oder seinen Drittanbieter oder durch den entsprechenden Kündigungsprozess beenden. ADH kann aus Bequemlichkeit nach einer schriftlichen Vorankündigung von sechzig (60) Tagen kündigen.

  • Nach Beendigung haben Sie keinen Zugriff mehr auf die App, Websites und Dienstleistungen. Zusätzlich zur Kündigung behält sich ADH das Recht vor, alle ihm zur Verfügung stehenden Rechtsmittel zu verfolgen.

I.5 Garantie

ADH garantiert die Bereitstellung von kostenpflichtigen Inhalten gemäß den Bedingungen von §§ 10.4.8 des Singapurischen Handelsgesetzes.

I.6 Geistiges Eigentum

Mit Ausnahme der im Rahmen dieser Vereinbarung ausdrücklich gewährten beschränkten Lizenz- und Nutzungsrechte sind alle Titel und Rechte an der App, Websites und Dienstleistungen, einschließlich Eigentumsrechten an Patenten (Registrierungen, Erneuerungen und anhängige Anträge), Urheberrechten, Markenrechten, Geschäftsgeheimnissen, ADH- oder Drittanbieter-Hardware, anderer Technologie, aller daraus abgeleiteten Werke und des damit verbundenen Goodwills ausschließliches Eigentum von ADH und/oder dem jeweiligen Drittanbieter.

I.7 Vertraulichkeit

Wir werden Ihre persönlichen Informationen gemäß der Datenschutzrichtlinie unter III. Datenschutzrichtlinie verwenden und schützen. Sie stimmen zu, keine vertraulichen Informationen von ADH offenzulegen, zu denen nicht öffentliche Informationen über die Unternehmenssoftware, Dokumentation oder Informationen zu Preisen, Rabatten, dieser Vereinbarung, Fehlern in der Software und andere wettbewerbsrechtliche oder proprietäre Daten (d.h. geschäftliche, technische oder finanzielle Informationen) gehören, ohne die schriftliche Zustimmung von ADH.

I.8 Nicht vertrauliche Informationen

Vorbehaltlich etwaiger anwendbarer Bestimmungen in unserer Datenschutzrichtlinie wird jede andere Kommunikation oder Material, das Sie uns über die App, Websites und Dienstleistungen senden, wie Fragen, Kommentare, Vorschläge oder Ähnliches, als nicht vertraulich angesehen, und wir haben keine Verpflichtung irgendwelcher Art in Bezug auf solche Informationen. Wir sind frei, alle Ideen, Konzepte, Know-how oder Techniken, die in einer solchen Kommunikation enthalten sind, für jeden Zweck zu verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Produkten.

I.9 Marken

Marken, Migraine Buddy App, Websites und Dienstleistungsmarken, Grafiken und Logos, die im Zusammenhang mit der App, Websites und Dienstleistungen verwendet werden, sind die Marken ihrer jeweiligen Eigentümer. Ihnen wird kein Recht oder keine Lizenz in Bezug auf diese Marken gewährt. Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle Texte, Grafiken, Fotografien, Marken, Logos, visuellen Oberflächen, Kunstwerke, Computercode und alle anderen damit verbundenen Inhalte, die auf der App, Websites und Dienstleistungen enthalten sind, Eigentum von ADH, seinen Dienstleistungsanbietern oder anderen Dritten sind und durch Geschmacksmuster-, Urheber-, Patent- und Markenrechte sowie verschiedene andere geistige Eigentumsrechte und Gesetze zum unlauteren Wettbewerb geschützt sind. Jegliche Vervielfältigung, Veröffentlichung, Weiterverbreitung oder öffentliche Ausstellung von Materialien, die über die App, Websites und Dienstleistungen bereitgestellt werden, ganz oder teilweise, ist strengstens untersagt. Ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von ADH oder dem jeweiligen Eigentümer darf kein Teil der App, Websites und Dienstleistungen und kein Inhalt in irgendeiner Weise kopiert, vervielfältigt, erneut veröffentlicht, hochgeladen, veröffentlicht, öffentlich angezeigt, codiert, übersetzt, verteilt oder auf andere Weise übertragen werden (einschließlich „Spiegelung“) an jeden anderen Computer, Server, Dienst oder andere Medien zur Veröffentlichung oder Verteilung oder für jegliches kommerzielles Unternehmen.

I.10 Haftungsausschluss und Haftungsbeschränkung

Die App, Websites und Dienstleistungen werden auf der Grundlage von „wie sie sind“ bereitgestellt, und die Nutzung der App, Websites und Dienstleistungen erfolgt auf eigenes Risiko. Die Haftung von ADH ist auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt. ADH haftet nicht für einfache Fahrlässigkeit. Die Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Falle von körperlichen Schäden oder Gesundheitsschäden, für die ADH verantwortlich ist. Wenn die Haftung ausschließlich auf ADH beschränkt ist, gilt diese Haftung auch für seine Beauftragten. Das Unternehmen, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Agenten, Auftragnehmer oder Drittanbieter lehnen ausdrücklich alle Gewährleistungen und Bedingungen, ob ausdrücklich oder stillschweigend, ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewährleistungen hinsichtlich der Überschrift, Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Genauigkeit, Integrität oder Vollständigkeit des Inhalts, Inhalts von Drittanbietern oder dass die App, Websites oder Dienstleistungen fehlerfrei oder unterbrechungsfrei sein werden. Kein mündlicher Rat oder schriftliche Informationen, die von dem Unternehmen, seinen leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeitern, Agenten, Auftragnehmern oder Drittanbieter bereitgestellt werden, begründen eine Gewährleistung.

Sofern dies durch Gesetz oder öffentliche Ordnung nicht untersagt ist, haftet das Unternehmen, seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Agenten, Auftragnehmer oder Drittanbieter in keinem Fall für (1) Beträge, die über die während der jeweiligen Laufzeit gezahlten Gebühren hinausgehen, oder (2) indirekte, zufällige, besondere oder Folgeschäden, die sich aus Ihrer Nutzung oder Unfähigkeit zur Nutzung der App, Websites und Dienstleistungen ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihr Vertrauen auf Informationen, die aus der App, Websites und Dienstleistungen stammen, unabhängig von der Art der Handlung.

I.11 Links

ADH haftet nur für seinen eigenen Inhalt. Wo ADH über Links den Zugang zu Online-Diensten/Webshops von Drittanbietern ermöglicht, haftet ADH nicht für solche Inhalte Dritter. ADH eignet sich nicht die Inhalte anderer an. Wenn der Benutzer der Ansicht ist, dass bestimmte Inhalte seine Rechte verletzen, sollte er dies an jenny@migrainebuddy.com melden.

I.12 Hochgeladene Inhalte

Wo ADH dem Benutzer die Möglichkeit gibt, seine Inhalte zu veröffentlichen, z.B. durch Hochladen in einem Forum, gelten die folgenden Bedingungen: Die vom Benutzer hochgeladenen Inhalte (Kommentare, Videos, Bilder) stehen allen Benutzern zur Verfügung. Da ADH keinen direkten Einfluss auf den Inhalt ausüben kann, kann ADH auch keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form eines solchen Inhalts übernehmen. Der Benutzer ist für seinen eigenen Inhalt verantwortlich.

Im Hinblick auf seine hochgeladenen Inhalte gewährt der Benutzer ADH ein nicht-exklusives, übertragbares, unbefristetes Nutzungs- und Verwertungsrecht (z.B. auch zu Zitier- und Referenzzwecken) in zeitlicher, sachlicher und räumlicher Hinsicht. ADH ist nicht verpflichtet, den Inhalt zur Verfügung zu stellen. ADH kann Benutzerinhalte jederzeit ablehnen, übertragen, kürzen oder löschen.

Der Benutzer sichert ADH zu, dass er keine Inhalte hochlädt, deren Beitrag, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder die Rechte Dritter verstößt. Ausgeschlossen sind insbesondere Beiträge rassistischer, pornografischer, herabwürdigender oder beleidigender Natur sowie solche, die gegen die allgemeine Anstandsregeln verstoßen. Insbesondere garantiert der Benutzer, dass die hochgeladenen Inhalte keine (insbesondere geistigen Eigentums-) Rechte Dritter verletzen und dass er kein nur vorübergehendes Nutzungsrecht zum Vervielfältigen, Verbreiten oder Zugänglichmachen hat.

Der Benutzer verpflichtet sich, ADH und seine Beauftragten von allen gültigen Ansprüchen freizustellen, die auf illegalen Inhalten beruhen, und den entstandenen Schaden vollständig zu befriedigen; dies umfasst auch die Kosten einer notwendigen und angemessenen rechtlichen Verteidigung. Wenn ein Dritter geltend macht, dass seine Rechte verletzt wurden, ist ADH berechtigt, die gespeicherten Kontaktdaten des Benutzers weiterzugeben.

I.13 Freistellung

Sie verpflichten sich, ADH, seine leitenden Angestellten, Drittanbieter, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Agenten, Lizenzgeber, Lieferanten und Dritte von allen Ansprüchen, Klagen oder Forderungen, Haftungen einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen und schadlos zu halten, die sich aus Ihrer Nutzung der App, Websites und Dienstleistungen und Drittanbieterdienste ergeben.

I.14 Sonstiges

Alle anderen Nutzer stimmen zu (1) dass alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Zugang zu oder der Nutzung der App, Websites und Dienstleistungen, einschließlich aller Streitigkeiten, nach den Gesetzen Singapurs ohne Rücksicht auf deren Kollisionsnormen geregelt werden (2) zur persönlichen Gerichtsbarkeit und (3) verzichten auf Einwände gegen diese Gerichtsbarkeit oder diesen Gerichtsstand sowie das Recht auf Juryverfahren in jedem gerichtlichen Verfahren, das eine Streitigkeit, Kontroverse oder einen Anspruch aus oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen oder den Produkten und Dienstleistungen betrifft.

Das Unterlassen von ADH, auf die strikte Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen zu bestehen oder sie durchzusetzen, wird nicht als Verzicht von ADH auf eine Bestimmung oder ein Recht ausgelegt, das es hat, um diese Nutzungsbedingungen durchzusetzen, noch wird ein Verhalten zwischen ADH und Ihnen oder einer anderen Partei als Änderung einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen angesehen. Die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen sind trennbar. Die Ungültigkeit, ganz oder teilweise, einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen beeinträchtigt nicht die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit anderer Bestimmungen. Wenn eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen von einem Gericht oder einem anderen zuständigen Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, werden solche Bestimmungen auf das notwendige Minimum beschränkt oder eliminiert und durch eine gültige Bestimmung ersetzt, die den Sinn dieser Nutzungsbedingungen am besten verkörpert, so dass diese Nutzungsbedingungen in vollem Umfang in Kraft bleiben. Die App, Websites und Dienstleistungen sind nicht für alle Personen oder in allen geografischen Gebieten verfügbar. Jedes Angebot für ein Produkt oder eine Dienstleistung ist ungültig, wo es gesetzlich verboten ist.

Wo in diesen Nutzungsbedingungen nur auf natürliche Personen in männlicher Form Bezug genommen wird, gilt diese Bezugnahme gleichermaßen für Männer und Frauen. Wenn auf einzelne natürliche Personen Bezug genommen wird, muss die jeweilige Geschlechtsform verwendet werden.

I.15 Sprache

Die Parteien erkennen an, dass sie vereinbart haben, dass diese Vereinbarung und alle damit verbundenen Dokumente in englischer Sprache abgefasst werden.

II. Besonders Bestimmungen für die App, Websites und Services

License Grant

Während der Laufzeit dieser Vereinbarung gewährt ADH Ihnen ein nicht-exklusives, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares, widerrufliches und begrenztes Recht, auf die App, Websites und Dienste zuzugreifen und sie ausschließlich für den persönlichen Gebrauch der App, Websites und Dienste gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung zu nutzen. Die App, Websites und Dienste werden durch Technologie, Software und bestimmte elektronisch übermittelte Inhalte ermöglicht. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine Rückwärtsentwicklung, Dekompilierung, Zerlegung, Übersetzung oder anderweitige Versuche unternehmen werden, Zugang zum Quellcode eines Aspekts der App, Websites und Dienste zu erhalten. Sie werden die App, Websites und Dienste nicht kopieren, reproduzieren, verändern, abgeleitete Werke daraus erstellen oder anderweitig modifizieren. Sie werden die App, Websites und Dienste nicht vermieten, verleihen, unterlizenzieren, verteilen oder anderen den Zugriff auf oder die Nutzung eines Aspekts der App, Websites und Dienste ermöglichen, außer einem autorisierten Benutzer. Mit Ausnahme der ausdrücklich in dieser Vereinbarung festgelegten Bestimmungen werden Ihnen keine Lizenz oder anderen Rechte an oder für die App, Websites und Dienste gewährt, und alle solche Lizenzen und Rechte sind hiermit ausdrücklich vorbehalten.

III. Spezifische Bestimmungen für Drittanbieter

III.1 Nutzung von Diensten/Inhalten durch Drittanbieter

Sie erkennen an, dass Drittanbieter unabhängige Auftragnehmer sind, wie festgelegt, und wir keine Kontrolle oder Überwachung über die Leistung von Drittanbietern bei der Erbringung der Dienste/Inhalte von Drittanbietern für Sie ausüben. Sie erkennen auch an, dass wir nicht für Aktivitäten innerhalb von Diensten von Drittanbietern verantwortlich sind, auch wenn Sie über unsere Website eingeloggt sind oder mit ihr verknüpft sind.

Im Falle, dass die Erbringung von Diensten von Drittanbietern die Offenlegung und/oder den Zugriff auf Ihre Inhalte erfordert, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie uns für etwaige Verletzungen seitens der Drittanbieter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verluste und/oder Schäden, die Ihnen aus der Offenlegung und/oder dem Zugriff auf Ihre Inhalte durch die Drittanbieter entstehen, nicht verantwortlich machen.

Sie erkennen außerdem an und akzeptieren, dass ein Drittanbieter Dienste, die von Ihnen genutzt werden, jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern, modifizieren oder einstellen kann, vorübergehend oder dauerhaft. Wir werden uns bemühen, Sie innerhalb einer angemessenen Frist zu benachrichtigen, wenn und wann wir von solchen Änderungen, Modifikationen, Aussetzungen und/oder Einstellungen der Dienste von Drittanbietern Kenntnis erlangen.

III.2 Haftungsfreistellung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Drittanbieter wie vereinbart unabhängige Auftragnehmer sind und wir keine Kontrolle oder Aufsicht über die Leistung von Drittanbietern bei der Bereitstellung der Dienste/Inhalte für Sie ausüben. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass wir nicht für Aktivitäten innerhalb der Dienste Dritter verantwortlich sind, auch wenn diese über unsere Website eingeloggt oder mit ihr verlinkt sind.

Für den Fall, dass die Ausführung von Diensten Dritter die Offenlegung und/oder den Zugriff auf Ihre Inhalte erfordert, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie uns nicht für einen Verstoß seitens der Drittanbieter verantwortlich machen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verluste und/oder Schäden, die Ihnen durch die Offenlegung und/oder den Zugriff auf Ihre Inhalte durch die Drittanbieter entstehen.

Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass ein Drittanbieter die von Ihnen genutzten Dienste Dritter ohne vorherige Ankündigung ändern, modifizieren oder einstellen kann. Wir bemühen uns nach besten Kräften, Sie innerhalb einer angemessenen Frist zu benachrichtigen, wenn wir von einer solchen Änderung, Modifizierung, Aussetzung und/oder Einstellung der Dienste Dritter Kenntnis erlangen.

IV. Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie erläutert unsere Praktiken in Bezug auf Informationen, die wir durch die App, Websites und Dienste erfassen. Durch das Herunterladen, den Zugriff oder die Nutzung der App, Websites oder Dienste oder die Bereitstellung von Informationen an uns im Zusammenhang mit der App, Websites oder Dienste stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zu. In Bezug auf Daten, die über die App gesammelt werden, ist ADH der Datenverantwortliche. Bei Fragen zum Datenschutz oder gewünschten Maßnahmen im Zusammenhang mit Ihren Datenschutzrechten wenden Sie sich bitte an Jenny jenny@migrainebuddy.com

IV.1 Änderung der Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder zu ändern. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste nach Änderungen oder Überarbeitungen dieser Datenschutzbestimmungen bedeutet Ihr Einverständnis mit den Bedingungen solcher überarbeiteten Datenschutzbestimmungen.

IV.2 Welche Art von Daten wir sammeln

Wir sammeln zwei Hauptarten von Daten: Eingeschränkte Daten und Geteilte Statistiken. Geteilte Statistiken sind für diejenigen einsehbar, die nicht registriert sind, um Migräne-Buddy beizutreten. Wir veröffentlichen öffentlich geteilte Statistiken in aggregierter Form nach einem vollständigen Anonymisierungsprozess, der die Statistiken sowohl innerhalb als auch außerhalb der Migräne-Buddy-Community unidentifizierbar macht. Geteilte Statistiken können die Anzahl der Patienten unter einer bestimmten Behandlung oder die Anzahl der Patienten, die ein bestimmtes Symptom erleben, kommunizieren. Eingeschränkte Daten werden nicht automatisch mit anderen Benutzern oder Drittanbietern geteilt oder angezeigt. Eingeschränkte Daten stehen nur Benutzern und ADH zur Verfügung und werden außerhalb der Migräne-Buddy-Community mit niemandem geteilt.

IV.3 Wo speichern wir Ihre Daten

Wir speichern Ihre Daten (selbstaufgezeichnete Daten, Telefonsensordaten und Analyse-Daten) auf kontrollierten Cloud-Servern und auf einigen Drittanbieter-Servern, die als ADH-Datenverarbeiter verwendet werden, wie AWS, Braze, Branch.io und Firebase.

PII-Daten werden in einer physisch getrennten Datenbank von den restlichen Daten (selbst gemeldeten Episodendaten, Schlaf usw.) gespeichert.

IV.4 Wie werden Ihre Daten verschlüsselt?

Wir verschlüsseln alle Kommunikationen mit SSL. Dies stellt sicher, dass niemand die zwischen den Servern von ADH und der Migräne-Buddy-Anwendung ausgetauschten Daten einsehen kann.

Alle Daten werden in Silos in verschiedenen Mikrodiensten getrennt, die logische Blöcke für die Plattform darstellen (z.B. 1 für die Migräne, 1 für den Schlaf, 1 für Medikamente usw.).

IV.5 GDPR-Konformität

Unsere Plattform entspricht vollständig der DSGVO. Wir speichern Patientendaten in verschiedenen geografischen Regionen (EU, USA, Singapur/restliche Welt).

Geteilte Statistiken bestehen aus den Informationen, die wir sammeln, wenn:

  • Sie ein Ereignis in Ihrem Tagebuch aufzeichnen

Die vollständige Nutzung von Migraine Buddy erfordert, dass Sie Informationen im Zusammenhang mit Ihren Migräneanfällen aufzeichnen, wie z. B. die Intensität Ihrer Schmerzen, den Ort Ihrer Schmerzen, Ihre Symptome, Ihre Auslöser, Ihre Medikation, Ihre Erleichterungen, Ihre Menstruation usw.

  • Sie ein Ereignis in Ihr Tagebuch aufnehmen

Die vollumfängliche Nutzung von Migräne Buddy erfordert, dass Sie Informationen über Ihre Migräne aufzeichnen, wie z.B. Ihre Schmerzintensität, Ihren Schmerzort, Ihre Symptome, Ihre Auslöser, Ihre Medikamente, Ihre Linderung, Ihre Menstruation usw.

  • Sie Ihre Erfahrungen teilen

Migraine Buddy ist wie die meisten Online-Communities ein öffentliches Forum, und Benutzer erkennen an und akzeptieren, dass alle in freien Textfeldern (z. B. Forum, Behandlungsbewertungen, Umfragen, Anmerkungen, Tagebücher, Feeds, Berichte über unerwünschte Ereignisse) oder Bildern geteilten Informationen mit ihren Geteilten Statistiken verbunden sein können (die vollständig anonymisiert und aggregiert und mit anderen geteilt oder angezeigt werden können). Die persönlichen Notizen, die Sie in Migraine Buddy aufzeichnen können, sind eingeschränkte Daten.

Eingeschränkte Daten sind die Informationen, die wir sammeln, wenn:

  • Sie ein Migraine-Buddy-Konto erstellen

Wenn Sie auf die von Ihrem Gerät erfassten Daten zugreifen möchten, müssen Sie ein Migraine-Buddy-Konto erstellen. Wenn Sie ein Migraine-Buddy-Konto erstellen, fragen wir nach einigen persönlichen Informationen, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und eines Passworts. Ihre E-Mail-Adresse wird verwendet, um sich in Ihr Konto einzuloggen.

Sie können auch Ihr Migraine-Buddy-Konto mit einem anderen Anmeldeinformationen wie einem Facebook- oder Google-Konto erstellen. Wir werden um Erlaubnis bitten, grundlegende Informationen von diesem Konto abzurufen, wie Ihren Namen. Sie können die Weitergabe dieser Informationen an uns jederzeit beenden, indem Sie Migraine Buddys Zugriff auf dieses Konto entfernen.

  • Sie fügen Ihrem Profil Informationen hinzu

Sie können Ihre Erfahrung mit Migraine Buddy anpassen, indem Sie Ihrem Konto andere Arten von Informationen hinzufügen, wie z. B. Vorname, Spitzname, Geburtsdatum oder persönliche Notizen.

Nur Ihr Geschlecht und Ihr Alter, das aus Ihrem Geburtsdatum abgeleitet wurde, können in Geteilten Statistiken enthalten sein.

  • Sie synchronisieren Ihr Gerät

Wenn Sie Ihr Gerät über Migraine Buddy synchronisieren, werden Daten, die auf Ihrem Gerät über Ihre Aktivität erfasst wurden, von Ihrem Gerät auf unsere Server übertragen. Diese Daten werden gespeichert und zur Bereitstellung von Diensten verwendet und sind mit Ihrem Konto verknüpft. Jedes Mal, wenn eine Synchronisierung erfolgt, erfassen wir Daten über die Übertragung. Einige Beispiele für die Protokolldaten sind die Synchronisierungszeit und -datum, der Batteriestand des Geräts und die IP-Adresse, die beim Synchronisieren verwendet wird.

  • Sie kontaktieren uns um Hilfe

Immer wenn Sie sich an ADH um Hilfe wenden, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse sowie zusätzliche Informationen, die Sie in Ihrem Antrag bereitstellen, damit wir Ihnen Unterstützung bieten und die Dienste verbessern können. Wenn Sie uns kontaktieren, während Sie bereits in Ihrem Konto angemeldet sind, füllt das Webformular diese Informationen automatisch vor, sodass Sie sie nicht manuell eingeben müssen. Sie können ADH auch in öffentlichen Foren wie Twitter oder Facebook kontaktieren. Wir können jedoch die Privatsphäre Ihrer Kommunikation mit uns nicht wahren, wenn Sie uns über diese Kanäle kontaktieren.

  • Sie laden Freunde ein

Sie können Ihre Freunde, die bereits Benutzer von Migraine Buddy sind, einladen oder Freunde einladen, die noch nicht beigetreten sind. Sie können Freunde auf verschiedene Arten einladen, z. B. indem Sie ihre E-Mail-Adressen angeben oder auf soziale Netzwerkkonten zugreifen oder aus der Kontaktliste auf Ihrem Telefon. Wenn Sie uns die Kontaktdaten Ihrer Freunde mitteilen, um sie als Freund hinzuzufügen, verwenden wir sie nur zu diesem Zweck. Wir speichern Ihre Telefonkontaktliste nicht, und sie wird sofort nach Verwendung zu diesem Zweck gelöscht.

  • Sie aktivieren Standortfunktionen

Die App und die Dienste enthalten Funktionen, die die Erfassung bestimmter Standortdaten, einschließlich GPS-Signalen, erfordern, um Wetterparameter (Luftfeuchtigkeit, Druck, Temperatur) zu erfassen, die Ihre Migräne auslösen können. Wir erfassen nur diese Art von Daten, wenn Sie eine Standortfunktion aktivieren. Wir hören auf, diese Art von Daten zu erfassen, wenn Sie die Funktion deaktivieren. Wir speichern diese Informationen in Ihrem Migraine-Buddy-Konto.

  • Sie erfassen persönliche Informationen in Migraine Buddy

    • Wenn Sie spezifische Notizen oder persönliche Informationen zu Ihren Migräneeinträgen aufzeichnen, erfassen Sie eingeschränkte Daten.

IV.6 Wie wir eingeschränkte Daten verwenden

Wir können Ihre persönlichen Informationen, wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, verwenden, um:

  • Auf Ihre Anfragen, Kommentare und Beiträge auf verschiedenen Plattformen wie Social Media zu antworten oder Ihnen Newsletter zu senden, um Sie über unsere aktuellen und zukünftigen Dienste zu informieren.
  • Ihnen Nachrichten oder Einladungen an einen Freund über die Anwendungen zu senden.
  • Wie wir für angemessen erachten: (a) gemäß geltendem Recht; (b) um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen; (c) um auf Anfragen von öffentlichen oder staatlichen Behörden zu reagieren, einschließlich öffentlicher oder staatlicher Behörden außerhalb Ihres Wohnsitzlandes.
  •  

IV.7 Wie wir geteilte Statistiken verwenden

Durch die Nutzung, den Zugriff und die Eingabe von Informationen in der App, den Websites und den Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass sämtliche Daten, die Sie in die App, die Websites und die Dienste eingegeben haben oder möglicherweise in Zukunft eingeben werden, sowie alle Daten, die Sie in zukünftige Funktionen oder Dienste der App eingeben können, die derzeit nicht innerhalb der App vorhanden sind, jedoch jederzeit in der Zukunft eingeführt werden können, zur Kompilierung, Verarbeitung, Analyse sowie anonymen Offenlegung der resultierenden Statistiken an einen Dritten verwendet werden.

Die Zusammenstellung von Benutzerstatistiken ermöglicht es uns, unsere Dienste durch die Bereitstellung von Einblicken zu verbessern, die nicht nur Benutzern und behandelnden Ärzten helfen können, die Ursachen von Migräneanfällen zu verstehen, sondern auch zeigen können, wie eine Bevölkerung auf Behandlungsmethoden und Medikamente reagiert. Das Hauptziel der Datensammlung besteht darin, die Migräneforschung zu unterstützen und unsere Dienste zu verbessern und zu quantifizieren. Im Rahmen dieser Ziele kann die oben genannte Kompilierung, Verarbeitung, Analyse und anonyme Offenlegung von Statistiken zu folgenden Zwecken durchgeführt werden:

1.Erstellung von anonymen aggregierten Berichten, Analysen, Diagrammen, Tabellen, Infografiken, um:

  • Entwicklung und Verbesserung der Crowdsourced-Suchmaschinen (wie viele Benutzer ein bestimmtes Wort aufzeichnen)

  • Zusammenarbeit mit externen Forschern zur Verbesserung von Algorithmen und Entwicklung neuer individualisierter Algorithmen zur Verbesserung Ihrer Erfahrung, einschließlich „Migränevoraussage“, „Aktivitätserkennung“ und „Auslöserlernen“, ohne darauf beschränkt zu sein.

  • Vergleich verschiedener Migränepopulationsgruppen zum Verständnis sowie zur Kommunikation und Sensibilisierung für Migräne.

  • Teilnahme an wissenschaftlichen Untersuchungen mit einer daraus resultierenden Veröffentlichung, gesponsert von ADH oder einem Dritten (siehe Offenlegung vollständig anonymisierter Statistiken an einen Dritten)

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie in „Mein Profil“ gehen und die Schaltfläche „Opt-in für Forschung“ anpassen.

2.Verbesserung der Algorithmen von ADH, um:

  • Verbesserung des maschinellen Lernens und zugehöriger Dienste

  • Gruppen oder benutzerdefinierte Muster erstellen

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie in „Mein Profil“ gehen und die Schaltfläche „Opt-in für Forschung“ anpassen.

3. Quantifizierung, wie ADH-Dienste genutzt werden

4. Entwicklung von entsprechenden neuen Produkten, Diensten und Funktionen, die zur Verbesserung der App verwendet oder an Sie oder einen Dritten verkauft werden können.

ADH kann Benutzer auch gelegentlich bitten, kurze Umfragen über ihre Erfahrungen (einschließlich Fragen zu den Apps, Websites und Diensten) abzuschließen. Die Umfrageantworten werden analysiert, mit den Shared-Statistiken der Benutzer kombiniert und einem Dritten mitgeteilt. Die Teilnahme der Benutzer an diesen Umfragen ist nicht erforderlich, und die Ablehnung hat keinen Einfluss auf die Erfahrung eines Benutzers in der App, den Websites oder den Diensten.

Bestimmte Bereiche innerhalb unserer App (z. B. Buddies-Bereich), Websites oder Dienste werden mit Unterstützung von Dritten bereitgestellt. Diese Dritten können Meldepflichten für unerwünschte Ereignisse haben, die sich auf regulierte Produkte beziehen, die von Benutzern unserer Community verwendet werden, und ADH unterstützt solche Dritten bei der Meldung unerwünschter Ereignisse an Regulierungsbehörden.

Alle Daten, die Sie in die App eingeben, werden absolut anonym behandelt, und sämtliche statistischen Informationen, die einem Dritten in Form von aggregierten Berichten usw. zur Verfügung gestellt werden, enthalten keine personenbezogenen Daten, einschließlich Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Geburtsdatum einer Person, die die Dienste in Verbindung mit der App heruntergeladen, darauf zugegriffen und verwendet hat („Benutzer“).

IV.8 Offenlegung von Statistiken und Daten an Dritte

Statistiken und/oder Daten können in folgenden Fällen an Dritte offengelegt werden:

  1. Im Zuge der Entwicklung unseres Geschäfts können wir Unternehmen oder Vermögenswerte verkaufen oder erwerben. Im Falle eines Verkaufs, einer Fusion, einer Umstrukturierung, einer Auflösung oder eines ähnlichen Ereignisses, das sich auf unser gesamtes Geschäft oder einen Teil davon oder auf unsere Vermögenswerte bezieht, können Ihre personenbezogenen Informationen und Daten Teil der übertragenen Vermögenswerte sein.

  2. Wir können Ihre Daten auch offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine solche Handlung erforderlich ist, um (i) einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen, (ii) unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen und zu verteidigen, (iii) in dringenden Fällen die persönliche Sicherheit der Benutzer der Dienste oder der Öffentlichkeit zu schützen.

  3. Vollständig anonymisierte Statistiken, die aus der Datensammlung abgeleitet sind, können in anonymen und aggregierten Berichten, Analysen, Diagrammen, Tabellen und Infografiken verwendet werden, um die Forschung und das Bewusstsein für Migräne zu unterstützen. Mehr unter „Wie wir Ihre Daten verwenden“

  4. Wir speichern Ihre persönlich identifizierbaren Informationen so lange, wie Sie ein Migräne-Buddy-Konto haben. Sobald Sie Ihr Migräne-Buddy-Konto löschen, werden alle persönlich identifizierbaren Informationen innerhalb von 30 Tagen entfernt.

IV.9 Wie Daten bearbeitet oder geändert werden können

Persönliche Informationen und Daten, die Sie ADH zur Verfügung stellen, können von Ihrem Migräne-Buddy-Konto aus geändert werden (z. B. Ändern Ihrer Benutzer-E-Mail-Adresse in Ihrem Migräne-Buddy-Profil). Wenn Sie Daten aus Ihrem Konto entfernen, werden sie nicht mehr angezeigt. Backups dieser Daten bleiben mit Ihrem Migräne-Buddy-Konto verbunden und auf unseren Archivservern erhalten.

IV.10 Deaktivierung Ihres Migräne-Buddy-Kontos

Sie können Ihr Migräne-Buddy-Konto deaktivieren, indem Sie support@healint.com von Ihrer Benutzer-E-Mail-Adresse aus kontaktieren. Wenn Sie dies tun, werden Daten, die Sie identifizieren können, aus den Diensten entfernt, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Ihres Namens, Ihrer Buddy-Liste und der Links zu Websites wie Facebook. Sicherungskopien dieser Daten werden basierend auf einem automatisierten Zeitplan von unserem Server entfernt, was bedeutet, dass sie möglicherweise in unserem Archiv für einen kurzen Zeitraum verbleiben. ADH kann Ihre deidentifizierten Informationen nach Deaktivierung Ihres Kontos weiterhin verwenden. Deidentifizierte Informationen sind vollständig anonymisiert, und es gibt absolut keine Möglichkeit, diese Informationen auf Ihre persönlich identifizierbaren Informationen zurückzuführen. Es ist wichtig zu beachten, dass die identifizierbaren Daten in den genannten Backups erst gelöscht werden, sobald das Konto deaktiviert ist.

IV.10 Andere Sicherheitsfragen

ADH kann die Identität anderer Benutzer, mit denen ein Benutzer im Rahmen der Nutzung der App, Websites oder Dienste interagieren kann, oder die möglicherweise Zugang zu den Shared-Statistiken eines Benutzers haben, nicht garantieren. Darüber hinaus können wir nicht die Authentizität von Daten garantieren, die Benutzer über sich selbst bereitstellen.

Schließlich sollten Benutzer wissen, dass ADH kommerziell vernünftige technische Vorkehrungen trifft, um die Sicherheit von Benutzerdaten zu gewährleisten.

Diese Vorkehrungen umfassen Folgendes:

IV.11 Weitere wichtige Hinweise

Unser Ziel ist es, Patienten zu helfen, die Gesundheitsergebnisse zu verbessern, jedoch gibt es keine bestimmten Vorteile für die Verwendung unserer App, Websites und Dienste. Es hat sich jedoch gezeigt, dass das Verfolgen des persönlichen Wohlbefindens, von Behandlungen und Symptomen hilfreich ist, um die Gesundheit insgesamt zu verbessern.

Es gibt auch keine bekannten Risiken bei der Verwendung der App, Websites und Dienste, aber es besteht die Möglichkeit, dass Benutzer sich unwohl fühlen, Informationen online zu teilen. Zum Beispiel ist es möglich, dass Arbeitgeber, Versicherungsgesellschaften oder andere Personen auf der Grundlage von Gesundheitsinformationen diskriminieren. Daher laden wir Benutzer ein, ihre Informationen privat zu halten und Nicknames zu verwenden, wenn sie Informationen mit anderen Benutzern austauschen oder Daten außerhalb von Migraine Buddy teilen.

Bei der Verwendung der App, Websites und Dienste können Benutzer nicht erforderliche Fragen oder Datenfelder überspringen. Benutzer sind auch frei, diesen Dienst jederzeit zu beenden. Wenn ein Benutzer sein Konto deaktivieren möchte, bleiben die Daten des Benutzers aus Auditgründen im System. Wenn sich ein Benutzer für Forschungszwecke angemeldet hat, werden alle vor der Deaktivierung seines Kontos durchgeführten Forschungsarbeiten weiterhin in den resultierenden Statistiken enthalten sein.

IV.12 Weitere wichtige Hinweise

  • Datenschutz für Kinder

Wenn Sie unter sechzehn Jahre alt sind, übermitteln Sie bitte keine personenbezogenen Daten und Informationen über die App, Websites oder Services ohne die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten. Eltern, die die App, Websites oder Services für ihre Kinder unter 16 Jahren nutzen, sind für alle Daten und persönlichen Informationen, die sie in die App, Websites oder Services eingeben, verantwortlich.

Richtlinien und Moderation für Chatgruppen in der App

Hier sind einige grundlegende Richtlinien, denen Sie zustimmen:

  • Einholung medizinischer Ratschläge
  • Die direkte Einholung medizinischer Ratschläge ist nicht erlaubt. Es handelt sich bei keinem Benutzer um einen verifizierten medizinischen Fachmann. Besprechen Sie Ihre Gesundheit immer mit Ihrem Arzt, bevor Sie etwas posten.
  • Bereitstellung medizinischer Ratschläge
  • Es wurde kein Benutzer als medizinischer Fachmann verifiziert. Beiträge, die explizite medizinische Ratschläge geben, insbesondere ohne Rücksicht auf eine Beratung durch einen zertifizierten Arzt, werden entfernt.
  • Schaffung einer freundlichen Umgebung
  • Eine niedrige Drama-Umgebung ist uns sehr wichtig. Wir möchten, dass sich jeder in den Chatgruppen sicher fühlt, und unnötiges Drama kann das beeinträchtigen. Wenn Sie etwas Auffälliges oder unangemessene Sprache bemerken, melden Sie es, und wir werden es prüfen. Ein Verstoß gegen die Richtlinie kann zu einer vorübergehenden oder endgültigen Sperrung aus den Chats führen.

 

  • Dritte Websites und Anzeigendienste

Bitte beachten Sie, dass unsere App, Websites und Dienste Links zu Websites von Drittanbietern enthalten können, die personenbezogene Daten über Sie erfassen können. Zu diesen Websites gehören Facebook, Google, Braze, Amazon und Apple. Wenn Sie auf einen dieser Links eines Dritten (z. B. zu facebook.com) klicken, betreten Sie eine andere Website. Wir haben keine Kontrolle über Websites von Dritten, und diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Informationspraktiken oder -richtlinien solcher Websites von Dritten. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien aller solcher Websites zu lesen, da ihre Datenschutzrichtlinien möglicherweise wesentlich von unserer Datenschutzrichtlinie abweichen.

Darüber hinaus werden einige Anzeigen in der App, auf den Websites und in den Diensten von Drittanbietern, Werbenetzwerken, Ad-Servern und/oder über Google bereitgestellt. Diese Websites von Dritten können allein oder in Verbindung mit Web-Beacons oder anderen Tracking-Technologien Informationen über unsere Benutzer erfassen. Dazu können Informationen über das Verhalten der Benutzer in der App, auf den Websites und in den Diensten gehören, um ihnen interessensbasierte (Verhaltens-)Werbung zu zeigen. Wir kontrollieren nicht diese Tracking-Technologien von Drittanbietern oder wie sie verwendet werden. Wenn Sie Fragen zu einer Anzeige haben, empfehlen wir Ihnen, sich direkt an den verantwortlichen Werbetreibenden zu wenden.

  • E-Mail-Kommunikation

Senden Sie uns keine E-Mail-Kommunikation mit persönlichen Gesundheitsinformationen. Wir können keine persönlichen Informationen sichern, die per E-Mail gesendet werden, da solche Informationen von anderen Internetbenutzern abgerufen werden können. Wenn Sie uns eine Frage per E-Mail senden, wird unsere Verwendung und Offenlegung dieser Informationen auf das Mindestmaß beschränkt, das erforderlich ist, um auf Ihre Frage zu antworten.

  • Deidentifizierte Informationen

Gelegentlich können wir mit bestimmten Kunden oder Geschäftspartnern Vereinbarungen treffen, um bestimmte deidentifizierte aggregierte statistische Informationen zu teilen, um diesen Kunden oder Geschäftspartnern zu helfen, ihre Dienste zu verbessern (z. B. Auswertung von Mustern, Nutzung, Verwendung und Trends). Wir können solche Informationen auch mit Ihnen oder anderen Benutzern unserer Dienste teilen. Diese Art von Informationen kann teilweise auf Informationen über Sie basieren, ermöglicht jedoch keine persönliche Identifizierung einzelner Personen (mit anderen Worten, es handelt sich um „deidentifizierte“ Informationen). Diese Informationen werden vom Kunden oder Geschäftspartner nicht zu Marketingzwecken und/oder zu einem anderen Zweck als oben angegeben verwendet.

Wir entfernen Ihre Identität aus Ihren persönlichen Informationen (Kontakt-, Gesundheits- und/oder Finanzdaten) und können damit als anonyme („deidentifizierte“) Informationen arbeiten. Deidentifizierte individuelle Informationen sind Informationen über einen Benutzer, die in einer Form präsentiert werden, in der Informationen über einen anonymen Benutzer nicht von Informationen über andere anonyme Benutzer zu unterscheiden sind. Deidentifizierte individuelle Informationen liegen nicht in einer Form vor, die es jemandem, der die Informationen studiert, ermöglicht, eine Benutzerperson persönlich zu identifizieren.

Aggregierte Informationen sind Informationen, die die Gewohnheiten, Nutzungsmuster und/oder demografischen Merkmale von Benutzern als Gruppe beschreiben, aber die Identität bestimmter Benutzer nicht offenlegen. Ihre anonymen Daten werden mit den anonymen Daten anderer Benutzer kombiniert und werden zu Statistiken. Wir können aggregierte Informationen verwenden, um die Bedürfnisse unserer Benutzergemeinschaft zu verstehen und festzustellen, welche Art von Programmen und Diensten wir Ihnen anbieten können. Wir könnten diese anonymen Informationen verwenden, um potenziellen Benutzern oder Geschäftspartnern ein Bild unserer Gemeinschaft und Dienste zu vermitteln. Aggregierte statistische Informationen können Dritten zur Verfügung gestellt werden. In den aggregierten Berichten ist absolut keine persönlich identifizierbare Information enthalten; jeder Einzelne bleibt anonym.

Ortungsdaten sind Ihr Name, Ihre elektronische Nachrichtenadresse, Ihre physische Adresse und/oder andere Daten, die es jemandem ermöglichen, Sie persönlich zu identifizieren. Wir können Standortdaten verwenden, wie es zur Durchsetzung der Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie erforderlich ist.

Strafverfolgung und Schutz von Benutzern und der Website

Soweit gesetzlich zulässig, können wir persönliche Informationen an Regierungsbehörden oder einen Dritten im Rahmen einer rechtlichen Anforderung, Vorladung oder eines anderen rechtlichen Verfahrens weitergeben. Wir können Ihre persönlichen Informationen auch verwenden oder offenlegen, wie es das Gesetz erlaubt, um diese Datenschutzrichtlinie anzuwenden oder durchzusetzen oder unsere Rechte, Interessen oder unser Eigentum sowie die unserer verbundenen Unternehmen, Kunden oder Benutzer von Apps, Websites und Diensten zu schützen. Nach einer solchen Offenlegung an einen Dritten kann Ihre persönliche Information anderen Personen im Rahmen des geltenden Rechts zugänglich sein.

IV.12. Ausschlüsse von der Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht und findet keine Anwendung auf Informationen, die Sie unaufgefordert bereitstellen. Dies umfasst, ist jedoch nicht beschränkt auf Beiträge zu jeglichen Boards, Chaträumen, Profilseiten und anderen Seiten innerhalb der Dienste, auf die Benutzer freiwillig Informationen posten und anzeigen können. Alle Beiträge zu diesen Foren werden als öffentlich angesehen und können von anderen Personen gelesen, gesammelt und verwendet werden, die auf sie zugreifen. Um Verwirrung zu vermeiden, gelten die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie nur für die Nutzung und/oder Offenlegung von Informationen, die wir von Ihnen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie sammeln.

IV.13. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden, um unsere Praktiken und die rechtlichen Anforderungen widerzuspiegeln, und wir empfehlen Ihnen, sie regelmäßig zu überprüfen. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden wir Sie über diese Änderungen per E-Mail oder durch eine Benachrichtigung in der App, auf der Website oder in den Diensten informieren. Alle Änderungen gelten ab dem Zeitpunkt, an dem sie auf die App, Websites und Dienste angewendet werden. Ihre fortgesetzte Nutzung der App, Websites und Dienste nach dem Inkrafttreten der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie gilt als Ihre Zustimmung zu den Änderungen. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, sollten Sie die App, Websites und Dienste nicht weiter nutzen und Ihr Konto deaktivieren.

IV.14. Wie Sie uns erreichen können

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie, den Praktiken dieser App, Websites und Dienste oder Ihrer Nutzung dieser App, Websites und Dienste haben, wenden Sie sich bitte an jenny@migrainebuddy.com.

Hinterlasse deine Handynummer, um einen Link zum Herunterladen der App zu erhalten